Tourismus in der Türkei

0

Tourismus in der Türkei ist von Vielfalt geprägt und hat sich in den letzten Jahren dank seiner Besitztümer zu einem globalen Reiseziel für den Tourismus entwickelt.

Sie werden selten ein anderes Land finden, das mit seinen touristischen Städten der Türkei mit seiner kulturellen und kulturellen Vielfalt konkurriert, da es Ihnen natürliche Orte, historische Denkmäler, Küstenorte und Skizentren bietet.

All dies machte die Türkei zu einem Weltreiseziel, das als eines der wichtigsten Tourismusländer der Welt auf Platz sechs steht.

Tourismus in der Türkei
Tourismus in der Türkei, Pixabay

Lesen Sie auch Die 10 wichtigsten Fragen und Antworten zu Reisen in die Türkei

Die besten Hotels in der Türkei

Die Wahl eines Hotels, das Ihren Anforderungen entspricht, ist einer der wichtigsten Faktoren, die die Erfolgschancen Ihrer Touristenreise erhöhen. Das vielleicht beste Hotel, das aus den türkischen Hotels ausgewählt werden kann, ist das bewährte Hotel, das von arabischen Touristen empfohlen wird.

Wir haben einen umfassenden Leitfaden zu den besten türkischen Hotels zusammengestellt, die von arabischen Besuchern in jeder der touristischen Städte der Türkei getestet wurden.

Was sind die Jahreszeiten für den Urlaub oder Tourismus in der Türkei?

Diese Frage könnte Ihnen in den Sinn kommen, und die Antwort darauf erfordert einige Details. Wie eingangs erwähnt, ist die Türkei ein vielfältiges Land und zu jeder Jahreszeit ein ständiges Touristenziel.

Die Frühlingssaison zwischen April und Mai gilt als die beste für den Tourismus in der Türkei, da sie sich durch ein angenehmes Klima auszeichnet. Wir empfehlen Ihnen, Istanbul und seine Umgebung in dieser Zeit zu besuchen.

Im Sommer greifen Touristen entweder zu den Stränden und zu den berühmtesten Küstenstädten der Türkei, Antalya, Marmaris und Bodrum, oder zum kalten grünen Hochland in den Städten der Nordtürkei.

Der Herbst in der Türkei, der sich zwischen September, Oktober und November erstreckt, ist die beste Möglichkeit, Touristenorte in der Türkei zu besuchen, da das Wetter in ihnen ziemlich gemäßigt ist und sich zum Wandern und Ausgehen eignet.

Schließlich beginnt der Winter in der Türkei im Dezember, Januar, Februar und März, sodass das Wetter kalt und schneereich ist und die Nachfrage nach Winterresorts steigt, von denen der berühmteste der Uludag-Berg in Bursa und der Mount Kartepe ist.

Lassen Sie uns nun die besten Tourismusorte in der Türkei nach den Städten der Türkei und ihrer geografischen Verteilung kennen:

Istanbul und seine Umgebung

Der Tourismus in der Türkei beginnt in Istanbul, da er die erste Station für Touristenreisen aus verschiedenen Teilen der Welt in die Türkei ist.

Auch die Flughäfen in Istanbul, sei es der Atatürk International Airport oder der Sabiha Gokcen International Airport, sind die Hauptflughäfen, von denen aus Flüge in die Städte und Regionen der Türkei rund um Istanbul angeboten werden.

Die Stadt Istanbul ist von einer Reihe von touristischen Städten der Türkei umgeben, die nicht weniger wichtig sind. Istanbul bleibt jedoch die wichtigste Stadt, und unter diesen Städten befinden sich Bursa, Yelwa, Sapanca und Polo, und jede dieser Städte hat ihre Komponenten das zieht Touristen an.

Dies sind die wichtigsten Touristenorte in der Türkei in Bezug auf Istanbul und seine Umgebung:

Tourismus in der Türkei – Istanbul

Istanbul
Istanbul, Tourismus in der Türkei

Wie bereits erwähnt, gilt Istanbul als das wichtigste Reiseziel unter den Touristenorten in der Türkei, da es sehr vielfältig ist und Touristen unabhängig von ihren Gründen das finden, was sie in die Türkei reisen möchten.

Unter den Touristen, die gerne historische und archäologische Orte besuchen, begegnet Istanbul dem durch seine historischen Denkmäler in Sultanahmet, Eminonu und anderen.

Unter den Touristen, die auch gerne einkaufen und vermarkten, sättigt Istanbul seine Leidenschaft für das Einkaufen durch seine historischen Märkte und modernen Komplexe, von denen die wichtigsten der Große Basar, der Cevahir-Einkaufskomplex und viele andere sind.

Wenn wir über Orte der Unterhaltung und des Spaßes sprechen, dann hat die Stadt Istanbul eine wunderbare Gruppe von Unterhaltungsorten für alle Altersgruppen, von denen die wichtigsten die Via Land, das Istanbul Aquarium und andere sind.

Die empfohlene Zeit für den Besuch der berühmtesten Sehenswürdigkeiten Istanbuls beträgt 7 Tage.

Tourismus in der Türkei – Bursa

Die türkische Stadt Bursa, die Grüne Bursa, die erste Hauptstadt des Osmanischen Reiches, ist eine Stadt, die einen Titel trägt, der auf ihre Schönheit hinweist, wie sie aufgrund der großen Anzahl ihrer Gärten und Parks und der Grünen Börse genannt wurde die riesigen Grünflächen darin.

Bursa ist eine der touristischen Städte der Türkei, da es viele Faktoren gibt, die viele türkische Touristen dazu bringen, dorthin zu reisen, insbesondere Besucher nach Istanbul. Daher ist Bursa häufig ihre zweite Station, die etwa 150 km von Istanbul entfernt liegt.

Bursa ist berühmt für seine längste Seilbahn der Welt sowie den Uludag-Berg, den berühmten Schneeort, der von Touristen aus aller Welt besucht wird, und Bursa ist berühmt für viele historische Sehenswürdigkeiten, die wichtigsten von ihnen Das sind die Markthalle, das osmanische Dorf und andere.

Die empfohlene Zeit für den Besuch der berühmtesten Sehenswürdigkeiten von Bursa beträgt 3 Tage.

Tourismus in der Türkei – Yalova

Yalova
Yalova, Tourismus in der Türkei

Das türkische Yalova oder Yalova, eine der touristischen Städte der Türkei, etwa 75 km von Istanbul entfernt, dh etwa eine Autostunde, vorbei an der Orhan Gazi-Brücke, der viertlängsten Hängebrücke der Welt, oder mit der Seefähre von Yenikapi Hafen in Istanbul nach Yalova

Die Stadt Yelwa ist berühmt für ihre therapeutischen heißen Quellen, die im berühmten Dorf Termal im Überfluss vorhanden sind, da die Stadt voller bezaubernder natürlicher Orte ist, darunter Höhen, grüne Wälder und Wasserfälle wie der Sudoshan-Wasserfall, und wir vergessen das nicht wunderbare Seepromenade.

Die empfohlene Zeit für den Besuch der berühmtesten Sehenswürdigkeiten von Yalova ist ein Tag.

Tourismus in der Türkei – Sapanca

Sapanca
Sepanca, Tourismus in der Türkei

Sapanca ist eine wundervolle Stadt, die sich durch ihre bezaubernde Natur auszeichnet. Sie befindet sich in der türkischen Provinz Marmara, weniger als zwei Stunden von Istanbul entfernt. Die Stadt ist berühmt für ihren See, den Sapanca-See, der einer der schönsten Seen der Türkei ist

Sapanca zieht jedes Jahr eine große Anzahl von Touristen an und hat einen großen Anteil arabischer Touristen, die in die Stadt kommen, um sich zu entspannen und die Landschaft zu genießen.

Einer der bekanntesten Touristenorte in der Türkei ist der Sapanca-See und das Dorf Al-Masukiye mit Wasserfällen und faszinierenden Naturszenen sowie der Mount Kartepe, ein Ziel für Skifans

Die empfohlene Zeit für den Besuch der berühmtesten Sehenswürdigkeiten von Sapanca beträgt 2 Tage.

Tourismus in der Türkei – Bolu

Bolu
Bolu, Tourismus in der Türkei


Polo liegt im Nordwesten der Türkei, etwa 270 km von Istanbul entfernt. Polo hat eine einzigartige natürliche Vielfalt und dies zeigt sich in seinen grünen Wäldern, wunderschönen Flüssen und Seen.

Die Stadt Polo hat viele heiße Quellen, eine Gruppe von Höhlen und ein Skizentrum. Ihr Name wurde mit dem bezaubernden Abantsee in Verbindung gebracht, einem der schönsten Seen der Türkei.

Die empfohlene Dauer für den Besuch der berühmtesten Sehenswürdigkeiten der Stadt Polo beträgt 2 Tage.

Die touristischen Städte der Türkei im Norden

Der türkische Norden ist ein wichtiges Tourismusziel in der Türkei, da er mehrere türkische Städte mit Blick auf das Schwarze Meer umfasst, darunter Trabzon, Reza, Ordu und andere

Die Stadt Trabzon ist der Hauptbahnhof auf Ihrer Reise in die nordtürkischen Städte. Es ist daher vorzuziehen, in dieser Stadt zu leben, bevor Sie in die Städte und Umgebung reisen

Der Flughafen Trabzon ist der Hauptflughafen, der es Ihnen leicht macht, Trabzon, Uzungol, Rize und Ayder zu erreichen, und der Flughafen Ordu ist der zweitwichtigste Flughafen in der Nordtürkei.

Dies sind die wichtigsten Touristenstädte im türkischen Norden, die türkische Touristen aus aller Welt anziehen:

Tourismus in der Türkei – Trabzon

Trabzon wird von den Arabern geliebt, da es das beliebteste Reiseziel für sie ist, da es eine der schönsten Touristenstädte in der Türkei ist. Die Stadt überblickt die Schwarzmeerküste in der Nordtürkei und ist ungefähr 1100 km von Istanbul entfernt ist ungefähr eineinhalb Stunden mit dem Flugzeug

Trabzon genießt ein angenehmes Klima und eine bezaubernde Natur, da es viele touristische Gebiete in der Türkei bietet, von denen die wichtigsten das Sumela-Kloster, das Haydar Nabi Resort, die Sultan Murad Heights, die Chal Cave und andere sind

Die empfohlene Zeit für den Besuch der berühmtesten Sehenswürdigkeiten von Trabzon beträgt 3 Tage.

Tourismus in der Türkei – Uzungöl


Uzungöl ist ein Dorf in der Provinz Trabzon, etwa 100 km von Trabzon entfernt. Diese Region ist berühmt für den Uzungol-See, der als einer der schönsten Seen der Türkei gilt.

Uzungol liegt am Ufer des Sees in einer von Berghöhen umgebenen Talregion und beherbergt viele markante Holzhotels

Die empfohlene Zeit für einen Besuch in Uzungöl beträgt 1 Tag.

Tourismus in der Türkei – Rize

Rize ist eine der schönsten Touristenstädte der Türkei. Sie liegt im Norden, 75 km von Trabzon entfernt und bietet Blick auf die Schwarzmeerküste

Die Stadt Risa umfasst viele Touristenattraktionen, von denen die meisten reizvolle Naturattraktionen sind, darunter die heißen Galin Tolo-Wasserfälle und die Eder-Mineralbäder, der Chagran Kaya-Gipfel, der Vartina Darsi-Fluss und das Chat-Tal.

Die empfohlene Zeit für den Besuch der berühmtesten Sehenswürdigkeiten von Risa beträgt 1 Tag.

Tourismus in der Türkei – Ayder


Eder, diese Stadt im Norden der Türkei, 180 km von Trabzon entfernt, gilt als einer der schönsten Touristenorte der Türkei und zieht eine große Anzahl von Touristen in die Türkei.

Ayder ist berühmt für seine therapeutischen heißen Quellen, die aus den Höhen der Berge stammen, und Sie können auch viele Wasserfälle, Bauernhöfe und grüne Wälder sehen, die sich über große Entfernungen vom Dorf erstrecken.

Die empfohlene Dauer für den Besuch der berühmtesten Sehenswürdigkeiten von Ayder beträgt 1 Tag.

Tourismus in der Türkei – Ordu


Ordu gilt als einer der besten Touristenorte in der Türkei und wird als das Herz des türkischen Nordens bezeichnet, da es aufgrund seiner Schönheit und seines milden Klimas viele andere Titel wie die Stadt des Sauerstoffs und das Land der Ruhe gewonnen hat .

Die Stadt Ordu ist eine der touristischen Städte der Türkei im Norden. Sie liegt östlich der Schwarzmeerregion, etwa 200 km von Trabzon entfernt. Sie können sie auch über den internationalen Flughafen Ordu erreichen

Wenn Sie an die touristischen Gebiete der Türkei denken, müssen Sie die Stadt Ordu in Ihre Konten aufnehmen, da sie viele natürliche Attraktionen umfasst, von denen die wichtigsten die Seilbahnen und der Sandstrand sind, der einer der saubersten Strände in der Türkei ist.

Es umfasst auch mehrere Wasserfälle wie die Kudingik-Wasserfälle und den Ohdames-Wasserfall sowie Bäche und Seen, von denen der wichtigste der Oulu-See ist

Die empfohlene Zeit für den Besuch der berühmtesten Sehenswürdigkeiten von Ordu beträgt 2 Tage.

Tourismus in der Türkei – Samsun

Samsun
Samsun, Tourismus in der Türkei


Samsun ist eine der touristischen Städte der Türkei im Norden des Landes, etwa 350 km von Trabzon und 165 km von Ordu entfernt. Es ist der Haupthafen der Türkei am Schwarzen Meer.

Unter den wichtigsten touristischen Gebieten, die einen Besuch in Samsun verdienen, erwähnen wir das Vogelparadies, in dem Tausende verschiedener Vögel leben, die Seilbahn, die zwischen den Wäldern verläuft, und die Tikkoy-Höhlen, die alte Höhlen sind, in denen Tausende von primitiven Menschen leben vor Jahren.

Die empfohlene Dauer für den Besuch der berühmtesten Sehenswürdigkeiten in Samsun beträgt 2 Tage.

Städte am Ufer des Mittelmeers


Die bekanntesten Städte der Türkei am Mittelmeer sind Antalya, Alanya, Marmaris, Bodrum und Mersin. Jede dieser Städte hat charmante Sandstrände am Meer.

Antalya ist die bekannteste dieser Städte und im Sommer eines der wichtigsten Touristengebiete in der Türkei, da es zweifellos die Braut der türkischen Küste ist und aufgrund seiner Tatsache eine der attraktivsten türkischen Städte für Touristen ist unverwechselbare geografische Lage an der Mittelmeerküste, und weil es auch sehr schöne natürliche Touristenorte enthält.

Der Flughafen Antalya ist der Hauptflughafen, von dem aus Sie sowohl Antalya als auch Alanya erreichen können, während Marmaris und Bodrum sie über den Flughafen Mugla und Mersin über den Flughafen Adana erreichen.

Tourismus in den Städten der Türkei an der Mittelmeerküste ist Tourismus zur Erholung an der Küste. Besucher reservieren normalerweise ein Zimmer in einem der All-Inclusive-Resorts für einen Zeitraum von 3 Tagen bis zu einer Woche.

Dies sind die wichtigsten touristischen Gebiete in der Türkei, in Antalya und in den umliegenden Gebieten:

Tourismus in der Türkei – Antalya

Antalya
Antalya, Tourismus in der Türkei


Wie bereits erwähnt, ist Antalya im Sommer einer der besten Touristenorte in der Türkei, hat die schönsten Strände am Mittelmeer und viele andere Touristenattraktionen.

Zu den bekanntesten Touristengebieten in der Türkei zählen Antalya, Belek an der Mittelmeerküste, Wasserfälle, von denen die bekanntesten der Dudan-Wasserfall, Kaleici, die Altstadt von Antalya, das Koprulu-Tal, der Konyaalti-Strand und viele andere sind.

Die empfohlene Zeit für den Besuch der berühmtesten Sehenswürdigkeiten von Antalya beträgt 3 Tage.

Tourismus in der Türkei – Alanya

Alanya
Alanya, Tourismus in der Türkei


Alanya ist eine der touristischen Städte der Türkei an der Küste und gehört zur Provinz Antalya, 120 km östlich. Alanya ist einer der schönsten Touristenorte in der Türkei, da es die schönsten Sandstrände der Türkei umfasst das Mittelmeer, umgeben von hohen Bergen und dichten Wäldern.

In jüngster Zeit haben viele Hotels und Resorts in Alanya das Konzept des Halal-Tourismus auf sie angewendet, indem sie alle Dienstleistungen und Einrichtungen in Übereinstimmung mit dem islamischen Recht erbracht haben. Dies spiegelt sich im Tourismus in der Türkei im Allgemeinen wider, und die Zahl der arabischen Touristen hat zugenommen.

Die empfohlene Zeit für den Besuch der berühmtesten Sehenswürdigkeiten von Alanya beträgt 1 Tag.

Tourismus in der Türkei – Fatiha


Fethiye gilt als eine der schönsten Städte der Türkei an der Ägäis im Westen der Türkei.

Die empfohlene Zeit für den Besuch der berühmtesten Sehenswürdigkeiten in Fethiye beträgt 3 Tage.

Tourismus in der Türkei – Marmaris

Marmaris
Marmaris, Tourismus in der Türkei


Marmaris ist eines der schönsten Touristengebiete der Türkei und liegt in der Region Mugla an der Mittelmeerküste, 320 km von Antalya entfernt

Marmaris nimmt auf der Tourismuskarte der Türkei eine herausragende Stellung als eine der touristischen Städte der Türkei ein, da es sich durch seine Strände und markanten Märkte auszeichnet und ein wunderbarer Ort ist, um verschiedene Arten von Wassersportarten wie Tauchen und andere auszuüben

Die empfohlene Zeit für den Besuch der berühmtesten Sehenswürdigkeiten von Marmaris beträgt 1 Tag.

Tourismus in der Türkei – Bodrum

Bodrum
Bodrum, Tourismus in der Türkei


Bodrum ist eine der schönsten Touristenstädte in der Türkei. Es verfügt über eine Reihe von touristischen Potenzialen, die es zu einem bedeutenden Reiseziel für den Tourismus in der Türkei machen.

Bodrum hat wunderschöne Strände, von denen der wichtigste der Fink Beach ist, und bietet seinen Besuchern viele Touristenattraktionen wie historische Denkmäler wie das Bodrum Amphitheater, türkische Bäder und andere.

Die empfohlene Dauer für den Besuch der berühmtesten Sehenswürdigkeiten von Bodrum beträgt 1 Tag.

Tourismus in der Türkei Mersin

Mersin
Mersin, Tourismus in der Türkei


Mersin ist eine der türkischen Städte am Mittelmeer, etwa eine Stunde vom Flughafen Adana entfernt und stolz auf seine Küste, die längste Küste des Meeres in der Türkei.

Mersin umfasst viele touristische Orte in der Türkei, darunter die Küste von Mersin, die Region Tarsus, die Burg Maamoura, den Fluss Goksu und den Wasserfall Ilisu.

Die empfohlene Zeit für den Besuch der berühmtesten Sehenswürdigkeiten von Mersin beträgt 1 Tag.

Zentralanatolien

Die zentralanatolische Region in der Türkei ist durch eine Vielzahl von Touristenattraktionen gekennzeichnet, die aus verschiedenen Epochen und alten Zivilisationen stammen. Vielleicht ist eines der wichtigsten touristischen Gebiete in der Türkei in dieser Region, die von der Topographie der Mondoberfläche dominiert wird bekannt als das Land der Dschinn-Schornsteine ​​“Kappadokien“ neben der türkischen Hauptstadt Ankara und anderen. Aus Städten

Der Ankara International Airport ist der Hauptflughafen, von dem aus Sie bequem nach Ankara, Kappadokien und in andere Gebiete Zentralanatoliens gelangen

Dies sind die wichtigsten Touristenorte in der Türkei, der Region Zentralanatolien:

Tourismus in Ankara


Die türkische Hauptstadt Ankara zeichnet sich durch Raffinesse aus, obwohl sie aufgrund des Mangels an Touristenorten weniger Glück hat als andere Tourismusstädte in der Türkei, aber einige Merkmale aufweist, die sie in den übrigen Städten auszeichnen

In Ankara gibt es viele historische Orte wie Museen und andere archäologische Stätten sowie Orte der Unterhaltung und Unterhaltung, die Parks und beliebte und moderne Märkte sind

Die empfohlene Zeit für den Besuch der berühmtesten Sehenswürdigkeiten in Ankara beträgt 1 Tag.

Tourismus in Kappadokien


Kappadokien liegt in der Stadt Kayseri und gilt als die bekannteste unter den Touristenstädten der Türkei in Zentralanatolien

Kappadokien genießt auf der Ebene des Tourismus in der Türkei einen weltweiten Ruf und ist berühmt für sein seltsames Gelände und seine archäologischen Denkmäler, zu denen unterirdische Städte, offene Museen und andere gehören

Zu den bekanntesten Touristengebieten in der Türkei zählen Kappadokien, Göreme, das Ihlara-Tal, Uchisar, Zulfa und andere.

Die empfohlene Dauer für den Besuch der berühmtesten Sehenswürdigkeiten Kappadokiens beträgt 1 Tag.

Türkei Reiseführer


In diesem Leitfaden erfahren Sie alles, was Sie in Bezug auf Reisen und Tourismus in die Türkei suchen, und Sie lernen genau, wie Sie Ihre Reise zu einem unvergesslichen Erlebnis machen können.

Sie finden alles rund um den Tourismus und die Planung einer Türkei-Reise an einem Ort. Lesen Sie mehr

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.