Malta Tourismus

0

Malta Tourismus ist einer der schönsten Orte, die es zu besuchen gilt. Die Insel Malta ist ein europäisches Land im Mittelmeer. Sie ist eines der kleinsten Länder der Welt. Die Insel Malta besteht aus vier Inseln. Malta Tourismus ist neben den Meeresbewohnern eine der größten wirtschaftlichen Einnahmequellen, und die Einheimischen sprechen neben der englischen auch die maltesische Sprache.

Vor der Reise nach Malta

Maltas Klima ist als mittleres Klima charakterisiert, da es sich innerhalb der Subtropen befindet, so dass das Wetter im Winter warm und regnerisch und im Sommer heiß und trocken ist und die beste Reisezeit für Malta in den Monaten Juli ist und August, besonders für Liebhaber von Schwimmen, Wassersport und Landschaften.

Die Währung in Malta ist der Euro. Malta ist an das europäische Schengen-Visum gebunden und hat die gleichen Bedingungen.

Die Hauptstadt von Malta ist Valletta.

Der empfohlene Zeitraum für den Besuch der schönsten Touristenorte Maltas beträgt 6 Tage.

Maltas beste Hotels

Malta umfasst Hunderte von Apartments und Hotels, und ein Tourist kann verwirrt sein, welches für seine Reise geeignet ist. Deshalb haben wir die besten Hotels in Malta zusammengestellt, die die Zustimmung arabischer Besucher erhalten haben…

Malta Tourismus

Malta zieht jährlich eine große Anzahl von Touristen an, da es neben vielen angesehenen Hotels und Resorts viele schöne Touristenattraktionen enthält.

Informieren Sie uns jetzt über die besten Touristenorte in Malta:

1. Azurblaues Fenster in Malta

Azurblaues Fenster in Malta

Der Malteserbogen ist mit einer Länge von 50 Metern eine der wichtigsten Touristenattraktionen Maltas und umfasst viele weiche Sandstrände. Der Bogen bietet einen attraktiven Blick auf das Meer.

2. Johanneskathedrale in Malta

Johanneskathedrale in Malta Tourismus

Die St. Johns Kathedrale Malta befindet sich in Valletta, der Hauptstadt von Malta, und gilt als eines der beliebtesten Reiseziele in Malta. Die Kathedrale wurde 1570 erbaut und verfügt über ein Interieur mit Dekorationen und antiken Stücken.

3. Malta Tempel

Malta Tempel

Die Megalith-Tempel von Malta sind einer der bekanntesten Touristenorte in Malta.

Es wurde in verschiedenen Zeiträumen zwischen 3600 v. Chr. Und 700 v. Chr. Erbaut.

4. Gantija-Tempel, Malta

Malta Tempel

Der Gantija-Tempel oder das Fort in Malta gilt als einer der wichtigsten Touristenorte in Malta. Es handelt sich um einen Komplex von Felsentempeln, die am Ende der Steinzeit auf der Insel Gozo auf Malta erbaut wurden älteste historische Denkmäler der Erde, und es ist noch älter als die Pyramiden von Ägypten.

5. Blaue Lagune Malta

Blaue Lagune Malta Tourismus

Die Blaue Lagune in Malta oder die Blaue Laguneninsel ist einer der schönsten Touristenorte in Malta, der sich durch blaues Wasser und feinen Sand auszeichnet und viele Freizeiteinrichtungen und touristische Aktivitäten wie Windsurfen oder eine Yachtreise umfasst.

Tourismus Malta

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.